zum Menü Startseite
Erweiterung und Sanierung
Vertrauen Sie dem erfahrenen Fachmann

Umbau & Erweiterung: Umbau des historischen "Petershäusle" in Waldkirch

Das
Objektdaten
Haustyp: Wohnhaus mit Stallungen
Architektur: storz.architektur - Bernhard Storz
Dach: Satteldach mit Verglasungen
Fassade: Putzfassade in Kombination mit Holzlamellen
Heizung: Wärmepumpe
Besonderheit: Holzlamellenfassade; Holzbau innerhalb der Bestandswände; Terrasse innerhalb der Bauform; halboffene Lamellenfassade mit großer Fensteröffnung im Bereich der Terrasse; Anlehnung an Historie mit Dachreiter; Heiztechnik unter dem Reitplatz

Objektbeschreibung

Fast 200 Jahre nach seiner Erbauung erhielt der Eindachhof am Ortsrand von Waldkirch ein neues Gesicht. Das Glockentürmchen (Dachreiter) erinnert heute daran, dass das historische Gebäude mit Scheune und Stallungen einst auf dem Grund einer abgebrannten Kapelle errichtet wurde. Beim Umbau des "Petershäusle" sollte die für die Gegend typische Bauform mit Aufteilung von Wohn- und Ökonomieteil erhalten bleiben. Es entstanden zwei kleine Wohneinheiten, eine große Maisonettewohnung sowie ein Pferdestall mit großzügigen, hellen Boxen. Ebenfalls zu erhalten waren die Außenwände. Der Holzbau wurde somit innerhalb der Bestandswände erstellt, welche außen verputzt und in großen Teilen mit einer Lamellenfassade aus Holz versehen sind. Die Maisonettewohnung befindet sich über dem Pferdestall und ermöglicht mit der komplett verglasten Giebelseite einen wunderbaren Ausblick in die Landschaft. Ebenso wurden Glasflächen in das Dach eingebaut, um zusätzlich Tageslicht in die Räume hinein zu lassen. Küche und Esszimmer sind offen und reichen bis unter die Dachkonstruktion. Die Holztreppe zur Galerie wird von einer Lamellenkonstruktion eingefasst. Oben befinden sich Wohnzimmer, Schlafräume und Bad. Die Einrichtung ist modern und sehr hochwertig. Es gibt viele Flächen in Weiß, ein Großteil des Holzes wurde jedoch natürlich belassen. Hier fühlen sich nicht nur die Menschen wohl, sondern auch die vierbeinigen Bewohner. Der große Stall, der Reitplatz und die Weideflächen bieten Mensch und Pferd die Möglichkeit harmonisch miteinander zu leben und zu arbeiten.
Giebelansicht mit Terrasse und HolzlamellenfassadeWohn- und Ökonomiegebäude mit WeideflächenGiebelseite des BestandsgebäudesEin Zuhause für Mensch und PferdOffene Küche mit Kochinsel und tollem AusblickEsszimmer mit Luftraum und Zugang zur TerrasseVerglaster GiebelGroße Terrasse mit Sitzgelegenheit. Das Geländer aus Holzlamellen ist Teil der Fassade.Sichtbare DachkonstruktionHolztreppe mit geschlossenen StufenGalerie mit WohnzimmerWohnzimmer im Dachgeschoss